Radfahren auf Sizilien

Unser Auftrag

Associazione Ciclabili Siciliane ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Palermo, Sizilien, und bedeutet wörtlich übersetzt „Sizilianische Radrouten“. Unser Name ist Programm: Wir fördern Radtourismus in der südlichsten Region Italiens wo Radwege eher die Ausnahme als die Regel sind, aber ein dichtes Straßennetz und eine traumhafte Landschaft die idealen Voraussetzungen fürs Radwandern und Tourenfahren bieten. Unser Ziel ist es, Besuchern auf zwei Rädern möglichst umfassende Infos und Ratschläge sowie Radrouten samt GPS-Tracks zur Verfügung zu stellen, damit das Radabenteuer auf Sizilien zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

 

Warum Radtourismusförderung auf Sizilien?

Wir sind davon überzeugt, dass der Radtourismus eine Chance für die Region darstellt und durch Informationsvermittlung und Koordinierung aller Akteure gestärkt werden kann. Sizilien ist ein Minikontinent, der dem Radreisenden alles bieten kann, was das Radlerherz begehrt, und wir wollen dafür sorgen, dass jedes Radlerherz höher schlägt, wenn Sizilien am Reisehorizont erscheint.